Home Aktivitäten Besuch im Schlossparktheater
Sonntag, 22. September 2019
Besuch im Schlossparktheater

Treppe_KopieZwei Männer empfingen uns am Eingang. Wir legten unsere Jacken auf eine Treppe im Champagnersaal. Dann setzten wir uns auf die Treppe. Wir durften Fragen an die zwei Männer stellen, aber manche Fragen konnten sie nicht beantworten. Als alle Fragen gestellt waren, gingen wir in das Theater. Wir durften auch auf die Bühne gehen, aber Frau Wehner hat gesagt, dass wir nicht alle auf einmal auf die Bühne dürfen. Deshalb wurden wir in Gruppen aufgeteilt. Als wir in drei Gruppen aufgeteilt waren, ist die erste Gruppe auf die Bühne gegangen. Auf der Bühne stand ein riesiger Fuß aus Holz, Styropor, Stahl, Stoff und Farbe. Außerdem gab es auf dem Boden eine Scheibe, die man drehen konnte. Wir durften sie aber nicht benutzen.

Wir gingen auch in die Maske. Dort waren viele Perücken und Bärte. Als wir alles angesehen hatten, sind wir wieder zu den anderen gegangen. Mein Platz, auf dem ich gesessen hatte, war besetzt. Deshalb setzte ich mich auf Noemis Schoß. Wir bedankten uns noch und dann gingen wir zum Bus. Dana und ich maulten, weil wir nicht wieder hinten laufen durften, wie beim Hinweg.

Johanna, Klasse 4c

 

Im Schlossparktheater

Bhne_mit_Fu_KopieDie Klasse 4c machte am 18.11.2010 einen Ausflug in das Schlossparktheater. Es liegt in der Schloßstraße 48.

Das Beste war, dass wir auf die Bühne und in die Maske durften. Auf der Bühne stand ein riesiger Fuß. Er soll die Nachbildung einer Statue sein. Der echte Fuß steht in Rom. Die Nachbildung ist etwa 500kg schwer.

In der Maske werden die Schauspieler/innen geschminkt. Dort stehen ganz ganz viele Perücken und manche Kinder sagten, die blonde Perücke wäre für unsere Klassenlehrerin (Frau Wehner) gut geeignet. Dort hing auch noch ein Foto, auf dem Dieter Hallervorden gerade eine Glatze aufgezogen bekommen hat. Man muss die Tür zur Maske immer abschließen, weil Dieter Hallervorden Angst hat, dass seine Sammlung (Perücken, Schminksachen) verschwinden.

Es lagen fast überall im Theater rote Teppiche. Wir haben viel erfahren und es gefiel uns sehr gut.                                                                                                                              Hanna, Klasse 4c

 

 

 

 
© 2007 Kronach-Grundschule
Design, techn. Umsetzung & Wartung
fpCOM - IT Professionals
Christine Funk, Berlin