Montag, 28. November 2022
Krieg

Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine

von Yara


Es ist heute am, 24. März 2022, genau einen Monat her, dass es einen Krieg in der Ukraine gibt. Wladimir Putin hat die Ukraine am 24. Februar 2022 angegriffen.


Anfang April 2021 hatte Putin bereits ein Gesetz unterschrieben, dass er theoretisch bis 2036 der Präsident von Russland bleiben kann. Eigentlich darf er laut eines neuen Gesetzes nur zwei Amtszeiten im Amt bleiben. Doch da er schon vor dem Gesetz Staatsoberhaupt war, hat er einfach gesagt, dass das nicht für ihn gilt. Er ist eigentlich schon seit 2000 im Amt, war dann aber zwischendurch Ministerpräsident.


Meine Meinung ist, dass Putin die Ukraine völlig sinnlos angegriffen hat, er hat keinen richtigen Grund dafür die Ukraine anzugreifen.

banner-g1a3600fa4 1920


Vor dem Krieg lebten ca. 44,13 Millionen Menschen in der Ukraine, ca. 3 Millionen sind jetzt schon auf der Flucht. Sie fliehen nach Deutschland und momentan konnten schon sehr viele Menschen untergebracht werden. Hoffentlich lassen Menschen, die Platz haben, die Flüchtlinge auch bei sich wohnen.


Wladimir Putin hat 1.350.000 militärisches Personal, was nicht gut ist. Selenskyj hat nur 500.000 militärisches Personal (Quelle: Statista 2022). Zum Glück mehr als Wladimir Putin.

 
© 2007 Kronach-Grundschule
Design, techn. Umsetzung & Wartung
fpCOM - IT Professionals
Christine Funk, Berlin