Home Kids-Online Schule Äußerungen zur Lesestunde
Sonntag, 22. September 2019
Äußerungen zur Lesestunde
lesen_klein11.11.2007 - Letztes Jahr wurde die "Lesende Schule" das erste Mal eingeführt: (Fast) die ganze Schule setzt sich für eine Schulstunde gemütlich und in Ruhe hin, um ein Buch zu lesen. Aufgrund des großen Erfolges fand die Aktion auch dieses Jahr wieder statt. KO hat sich erkundigt, wie sie den Schülern gefiel.









lesen1

lesen2
Wieder fand unter dem Motto "Lesende Schule" eine Stunde statt, in der alle eine Stunde lang ein Buch ihrer Wahl gelesen haben. Wir haben Schüler unterschiedlichen Alters nach ihrer Meinung zur Lesestunde gefragt. Hier sind ihre Antworten:

  • Ich lese immer gerne.
  • Ich fand es gut, dass ich lesen konnte, was ich wollte.
  • Ich habe mich gelangweilt, weil ich nicht gerne lese.
  • Es macht Spaß eine Stunde lang nur zu lesen.
  • Es war super, einfach super!
  • Mir war es zu unbequem.
  • Mein Buch war leider gar nicht spannend.
  • Endlich habe ich es geschafft, mein Buch zu beenden.
  • Ich hasse Lesen.
  • Diesmal hatte ich ein Kissen mit und habe es mir richtig gemütlich gemacht, so dass ich die Lesezeit zu kurz fand.
  • Ich habe mich beim Lesen gut entspannt.
  • Ich fand es idyllisch.
  • Mir war die Zeit zu kurz, denn als ich mich eingelesen hatte, war die Stunde auch schon um.
  • Ich würde lieber eine Stunde Kassette hören.
  • Man sollte 2 Stunden lesen können.
  • Es war schön, dass es mal so richtig leise war.

Wie ihr lesen konntet, war die Lesestunde auch diesmal wieder ein voller Erfolg, denn die meisten Befragten waren begeistert. Wir hoffen, dass diese Stunde zukünftig in regelmäßigen Abständen durchgeführt wird.

KO
(2007/2008)


lesen3
lesen4
 
© 2007 Kronach-Grundschule
Design, techn. Umsetzung & Wartung
fpCOM - IT Professionals
Christine Funk, Berlin