Home Kids-Online Schule Wrestling-Chipz
Sonntag, 22. September 2019
Wrestling-Chipz
wrestling_klein27.04.2008 - Wrestling-Chipz sind die neue Leidenschaft der Kronach-Schüler. Doch was ist dran an diesen Dingern? Heiko (6b) und Anton (5c) klären euch auf.

 




wrestling2

Insgesamt gibt es 90 Chipz. Sie haben vier verschiedene Farben und jeweils eine bestimmte Chip-Power. Auf einer Seite der Chipz befindet sich der Kopf des Wrestlers und auf der anderen Seite seine bzw. ihre Unterschrift. Jeder Spieler legt einen seiner Chipz in die Mitte des „Spielfeldes“. Der Chip mit der höchsten Power beginnt. Ist die Chip-Power gleich, wählt jeder Spieler entweder Kopf oder Unterschrift. Dann wird ein Chip hochgeworfen und fallengelassen: Es beginnt derjenige, der die Chip-Seite gewählt hatte, die nach oben zeigt.


Nun werden alle Chipz so hingelegt, dass der Kopf nach oben zeigt. Das Ziel ist, einen der Chipz so auf die liegenden zu werfen, dass sich einer herumdreht und die Unterschrift nach oben zeigt. Man kann um Chipz spielen oder einfach nur zum Spaß.

Es gibt normale, halbsilberne, silberne und goldene Chipz. Doch von den goldenen nur einen REY MYSTERIO. Wen es alles gibt, könnt ihr selber herausfinden. Es gibt sie an fast jedem Kiosk oder ihr fragt einfach einen eurer Klassenkameraden, der Chipz sammelt!!!


wrestling1 Heiko (6b)
Anton (5c)

(2007/2008)

 
© 2007 Kronach-Grundschule
Design, techn. Umsetzung & Wartung
fpCOM - IT Professionals
Christine Funk, Berlin