Mittwoch, 22. Mai 2024
Kamele

Die Schiffe der Wüste

von Abdulah

Kamele sind sehr coole Tiere. Zu den Kamelen gehört neben dem Dromedar und dem Alpaka zum Beispiel das Trampeltier. Man erkennt es an den zwei Höckern. In der Wüste ist es tagsüber 60 °C warm und im Winter ist es nachts −10 °C. In dieser Temparatur würde Wasser einfrieren, aber Trampeltiere  sind richtige Überlebenskünstler, weil die Höcker als Fettreserve dienen (nicht als Wasserspeicher!). Deswegen werden sie auch bei uns Arabern ,,Schiffe der Wüste" genannt.

Nahrung

kamel 1Die Kamele können in 15 Minuten 200 Liter trinken. Sie sind Pflanzenfresser, aber sie essen auch getrocknete Datteln und Heuschrecken.


Vorfahren

Die Vorfahren der Kamele haben vor 50 bis 40 Millionen Jahre gelebt. Als die Dinosaurier bereits ausgestorben waren, haben die ersten Vorfahren der Kamele in Nordamerika gelebt.

 
© 2007 Kronach-Grundschule
Design, techn. Umsetzung & Wartung
fpCOM - IT Professionals
Christine Funk, Berlin