Home Aktivitäten Eröffnung des Spielehauses
Samstag, 21. September 2019
Eröffnung des Spielehauses

Ein Traum wird wahr – das Spielehaus auf dem Schulhof der Kronach-Grundschule ist fertig

Bei einem Sponsorenlauf hatten Kinder und Eltern der Kronach-Grundschule sich das Ziel gesetzt, Geld für ein Spielehaus zu sammeln.
Die Idee war, „bewegte Schule“  möglich zu machen, und es sollten tolle Spielsachen für die großen Pausen und den Freizeitbereich angeschafft werden. Eine fantastische Summe wurde von den Kindern erlaufen… Aber dann passierte lange nichts. Bis das Bauamt die Errichtung des Spielehauses genehmigte, ging viel Zeit ins Land. Irgendwann war das Spielehaus errichtet worden und stand erstmal leer.

Ende März 2017 ging dann aber alles ganz schnell:

Das Konzept für Einrichtung und Ausleih-Betrieb des Spielehauses hatten Frau Ziesenitz und Frau Danek entworfen und  Herrn Nink vorgelegt.  
Er fand das Konzept gut und gab grünes Licht zur sofortigen Umsetzung.

Unterstützt von  Frau Grüning und Herrn Audick nahm Frau Ziesenitz  die Organisation des Spielehauses in die Hand.
Frau Heikaus vom Förderverein der Kronach-Grundschule verdoppelte die geplante Anschaffungs-Summe für die Spielsachen lächelnd auf 1000€, die Einkaufsliste aus dem Konzept wurde in der Planungsgruppe abgestimmt und für 1000€ konnten Regale, Aufbewahrungskisten und vor allem tolle Spielsachen angeschafft werden. Zwei Tage später waren viele große Pakete mit Spielsachen in der Schule angekommen. Jonglierteller, Stelzen, Bälle, Pedalroller, Sommerski und viele andere Spielsachen waren so verlockend, dass Frau Danek und Frau Ziesenitz sie sofort ausprobierten.

Nun erstellte Frau Ziesenitz einen Ausleihplan für die großen Pausen und organisierte den Ausleihdienst, der von den Klassen der Kronach-Grundschule für je eine Woche übernommen wird. Leihausweise wurden entworfen, damit alle Spielsachen auch wieder zurück ins Spielehaus gebracht werden, denn nur Kinder mit Leihausweis erhalten Spielsachen.

Am Wochenende stellten Frau Danek und Frau Ziesenitz Regale ins Spielehaus, beschrifteten Kisten und schraubten Haken ein, an denen die Leihausweise angehängt werden. Das alles bei frühlingshaftem Sonnenschein und guter Laune. Herr Wirkus unterstützte mit Rat und Tat.

Seit dem 3. 4. 2017 ist das Spielehaus fertig eingerichtet.

„Hurra, das Spielehaus ist fertig!“

Diesen Jubelruf ließ die Hasenklasse immer wieder hören. Denn die Kinder der Hasenklasse durften als Spieletester sowohl die Spielsachen ausprobieren, als auch das Ausleihsystem testen.

Kleine Verbesserungsideen, die die Kinder nach dem Testbetrieb vorschlugen, wurden gleich aufgenommen und umgesetzt.

Nun kann nach dem Motto „von Kindern für Kinder“ das Spielehaus von den Schülerinnen und Schülern der Kronach-Grundschule organisiert und benutzt werden. Spaß und Bewegung, gute Laune und viele neue Spiele werden die Schulgemeinschaft in Schwung bringen. Ganz nebenbei übernehmen die Kinder Verantwortung für ihre wunderbaren Spielsachen und organisieren die Gestaltung ihrer Freizeit in eigener Regie.

Nach den Osterferien wird das Spielehaus offiziell  feierlich eröffnet und den Kindern der Kronach-Grundschule übergeben.

Auf dem Schreibtisch von Frau Ziesenitz nach der Organisations- und Planungsphase:

 041      039      042
     

Ein paar Eindrücke von der Einrichtung des Spielehauses:

vorher zwischendurch       alles muss sortiert werden es wird ordentlicher
048       053       054       055
       
       
 90 Haken eingedreht...  Schilder angeklebt...       ...dieses Regal ist fertig!  
 070-1  059       068  
       
       

Das Spielehaus ist fertig!

 
© 2007 Kronach-Grundschule
Design, techn. Umsetzung & Wartung
fpCOM - IT Professionals
Christine Funk, Berlin